Sunday , May 26 2019
Home / Fondstrends / Syz AM: Neuer Chief Investment Architect

Syz AM: Neuer Chief Investment Architect

Summary:
Guido Bolliger, Chief Investment Architect, Syz Asset Management Der langjährige Chief Investment Officer des Genfer Vermögensverwalters Syz Asset Management verlässt das Unternehmen. Die Nachfolge in einer neu geschaffenen Position ist bereits geregelt.Fabrizio Quirighetti, der Chief Investment Officer (CIO) und Co-Head des Multi-Asset-Teams von Syz Asset Management, verlässt im Verlauf dieses Jahres das Unternehmen, wie Recherchen von finews.ch ergaben. Quirighetti stiess im Jahr 2002 zum Multi-Asset-Team von Syz. Von 2002 bis 2016 war er als Portfoliomanager für den Fonds Oyster Multi-Asset Diversified zuständig.Als Nachfolger wurde Guido Bolliger in die neu geschaffene Position des Chief Investment Architect für die gesamte Oyster-Fondspalette berufen. Er wird an der

Topics:
FONDSTRENDS considers the following as important: ,

This could be interesting, too:

FONDSTRENDS writes Wechsel im Präsidium der NAB

FONDSTRENDS writes Jürg Zeltner wird CEO der KBL

FONDSTRENDS writes Cloud-Spezialist der UBS wechselt zu Green

FONDSTRENDS writes Von Raiffeisen zu Banque Bonhôte

Syz AM: Neuer Chief Investment Architect
Guido Bolliger, Chief Investment Architect, Syz Asset Management

Der langjährige Chief Investment Officer des Genfer Vermögensverwalters Syz Asset Management verlässt das Unternehmen. Die Nachfolge in einer neu geschaffenen Position ist bereits geregelt.

Fabrizio Quirighetti, der Chief Investment Officer (CIO) und Co-Head des Multi-Asset-Teams von Syz Asset Management, verlässt im Verlauf dieses Jahres das Unternehmen, wie Recherchen von finews.ch ergaben. Quirighetti stiess im Jahr 2002 zum Multi-Asset-Team von Syz. Von 2002 bis 2016 war er als Portfoliomanager für den Fonds Oyster Multi-Asset Diversified zuständig.

Als Nachfolger wurde Guido Bolliger in die neu geschaffene Position des Chief Investment Architect für die gesamte Oyster-Fondspalette berufen. Er wird an der Entwicklung neuer Anlagestrategien beteiligt sein. Zudem soll er die Weiterentwicklung von Syz Asset Management in den Bereichen Umwelt, Soziales und Governance (ESG) vorantreiben. Darüber hinaus wird er den Vorsitz im wissenschaftlichen Beirat von Syz Asset Management übernehmen und dafür verantwortlich sein, die wissenschaftlichen Grundlagen der aktiven Anlagestrategien der Firma weiter zu stärken.

Bolliger begann seine Tätigkeit bei Syz Asset Management in Genf vor mehr als vier Jahren als Co-Head des Quantitative Solutions Teams. Zuvor war er acht Jahre für Olympia Capital Management in Paris tätig, wo er die Bereiche Quantitative Analyse und Risikomanagement leitete und CIO war. Er verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Quantitativen Analyse und im Portfoliomanagement.

Darüber hinaus hat Syz Asset Management den Portfoliomanager und Chief Economist Adrien Pichoud zum Leiter des Multi-Asset-Teams ernannt. Pichoud, der in seinen zehn Jahren im Unternehmen an der Seite Quirighettis arbeitete, wird sich auf die Weiterentwicklung der Multi-Asset-Kompetenzen von Syz Asset Management konzentrieren.

FONDSTRENDS
fondstrends.ch ist das Online-Magazin der Schweizer Fondsbranche. Hier finden professionelle Anleger Informationen rund um ETFs und Anlagefonds, die in der Schweiz zum öffentlichen Vertrieb angeboten werden. Wir berichten regelmässig über News, Marktausblicke, Events und Sesselwechsel der Fondsbranche.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *